Anmeldung BVS


Aufnahmeverfahren

Die Anmeldung muss von Montag, 29. März 2021 bis Sonntag, 9. Mai 2021 erfolgen. Die Anzahl der Plätze ist beschränkt, es besteht kein Anrecht auf einen Platz. Aufgenommen wird im Rahmen der verfügbaren Plätze, wer

  • über keine Anschlusslösung (Lehrstelle, weiterführende Schule) verfügt,
  • von der Klassenlehrperson oder der Triagestelle (Ausnahme) angemeldet worden ist,
  • sich bereits mit der Berufswahl auseinandergesetzt hat,
  • motiviert ist, ein weiteres Schuljahr zu besuchen
  • und Förderbedarf aufweist.

Alle detaillierten Informationen stehen hier zur Verfügung.

Termin

Die Klassenlehrperson meldet den Schüler oder die Schülerin ab Montag, 29. März 2021 bis Sonntag, 9. Mai 2021 in ein Berufsvorbereitendes Schuljahr an. Jugendliche und junge Erwachsene, welche nicht mehr die Volkshochschule besuchen, können sich über die Triagestelle anmelden.

Dokumente

Vorgehen

  • Die Klassenlehrperson füllt ab Montag, 29. März 2021 bis Sonntag, 9. Mai 2021 das Anmeldeformular elektronisch aus. Es können keine schriftlichen Anmeldeunterlagen bei der Berufsfachschule bezogen werden. Das Papierdossier muss bis spätestens Freitag, 14. Mai 2021 (Datum des Poststempels) nachgereicht werden.
  • Jede elektronische Anmeldung wird ausgedruckt und unterschrieben, sobald sie vollständig ausgefüllt worden ist.
  • Der unterschriebenen Version sind die Dokumente gemäss Anmeldeformular beizulegen. Die Anmeldung wird erst nach Erhalt der vollständigen Unterlagen bearbeitet.
  • Das vollständige Dossier ist an die Adresse zu senden, die nach Ausfüllen des Dokuments erscheint.